TOP

Montag, 20. Juni 2016

Comenius

Erfolgreicher Spendenlauf

Projektgruppe der Kaufmännischen Berufskollegs an der Merkur Akademie International organisierten einen Spendenlauf:
2.656,75 Euro für den burundikids e.V.

Lea Bauer, Emily Mükusch und Lisa Schenk aus der Klasse der kaufmännischen Berufskollegs an der Merkur Akademie International (M.A.I.) organisierten einen Spendenlauf für burundikids. Im Rahmen des Unterrichtsfachs Projektmanagement wurde diese Idee geboren und dann in der anschließenden Detailplanung organisiert und umgesetzt.

Für jede gelaufene Runde in den beiden Sporthallen wurde ein kleiner Betrag gespendet, der sich zu der beeindruckenden Gesamtsumme von 2.656,75 Euro summiert hat. Die Klassenstufen 5 bis 8 der Comenius Ganztagsrealschule und die Klasse 8 der beruflichen Gymnasien beteiligten sich mit großem Engagement an dieser sportlichen und sinnvollen Aktion. Für das Catering sorgte die Schülerfirma der Comenius Ganztagsrealschule.

Zur Präsentation der Abschlussarbeit – und des Projekts – kamen Alexa Stelken-Klein und der Journalist Philipp Ziser vom burundikids e.V. in die M.A.I.. Gewonnen haben an diesem Tag alle. Denn für die burundikids gab es eine tolle Spende als Resultat des Laufs; und für die Schülerinnen die Bestnote für die Präsentation.

Die Kaufmännischen Berufskollegs führen zur Fachhochschulreife – im Anschluss daran kann das Abitur an der Wirtschaftsoberschule in einem oder zwei Jahren erreicht werden.
Beratungsgespräche für die Schulzweige der M.A.I. können unkompliziert und direkt vereinbart werden – Telefon: 0721-1303-0 oder

info@merkur-akademie.de.

« zurück zu News