TOP

Mittwoch, 25. Juli 2018

Comenius

Comenius Ganztagsrealschule gewinnt 1. Platz

Bereits zum 3. Mal konnte die Comenius Ganztagsrealschule bei den Karlsruher Dreck-Weg-Wochen den ersten Platz erreichen.

Die Dreck-Weg-Wochen werden seit zwölf Jahren vom Karlsruher Amt für Abfallwirtschaft organisiert. Ziel dieser Wochen ist das Beseitigen von Müll und Dreck in ausgewählten Bereichen in und um die Stadt Karlsruhe. Freiwillig teilnehmen können Privatpersonen- oder Gruppen, Vereine, Kindergärten, Schulen und viele mehr. Unter die 12.000 freiwilligen Helfer in 2018 mischten sich auch wieder viele Schülerinnen und Schüler der Comenius Ganztagsrealschule, um das Gebiet rund um ihre Schule zu säubern. Ausgestattet mit Müllbeutel und Zangen sammelten diese motiviert viele Säcke Abfall auf, welche später vom Amt für Abfallwirtschaft abtransportiert wurden.  Dank der vielen tatkräftigen Helferinnen und Helfer erlangte die Comenius Ganztagsrealschule, welche Teil der Merkur Akademie International in Karlsruhe ist, erneut den 1. Platz in der Gruppenkategorie „Schulen“. Als Dank hierfür wurde eine Siegerurkunde an Rektor Werner Kopp und den anwesenden, fleißigen Helfern übergeben. Es ist schön, dass die Schülerinnen und Schüler bei solchen tollen Aktionen für den Umweltschutz sensibilisiert werden können. Denn ein sauberes und ordentliches Schulumfeld erleichtert das tägliche Lernen und fördert das „Wohlfühlgefühl“ bei Lehrern und Schülern.

Weiter so und herzlichen Glückwunsch!

« zurück zu News