TOP

Montag, 01. August 2016

Comenius, Merkur Karlsruhe

Soziales Projekt der Europa- und Fremdsprachensekretärinnen: "3 Aktionen für Sterntaler"

Die Schülerinnen des Europa- und Fremdsprachensekretariats der Merkur Akademie International  haben sich im Februar 2016 im Fach Projektmanagement unter Leitung ihrer Klassenlehrerin Dr. Cornelia Spallek dafür entschieden, das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen (Pfalz) zu unterstützen. Mit drei unterschiedlichen Aktionen sammelten die 18 Schülerinnen Spenden.

Im April veranstalteten sie einen Flohmarkt auf dem Messplatz in Karlsruhe. Trotz des schlechten Wetters war der Verkauf der von den Schülerinnen gespendeten Kleider und Gebrauchsgegenstände sehr erfolgreich.

Mit einem Kuchenverkauf in der hauseigenen Mensa konnte der Geldbetrag noch erhöht werden. Die dritte Aktion fand schließlich im Globus-Markt in Wiesental statt: Am 14. Mai haben die Schülerinnen Waffeln gebacken und diese für einen guten Zweck verkauft.

Die Waffeln fanden großen Anklang und der gesammelte Spendenbetrag wurde, dank einer zusätzlichen großzügigen Spende des Globus-Marktes von 400 Euro, nochmals kräftig aufgestockt.

Bei der Abschlusspräsentation am 28. Juni übergaben sie einem Vertreter des Kinderhospizes einen Scheck von insgesamt 2.100 Euro. Das Projekt „3 Aktionen für Sterntaler“ zeigte, was man mit großem Engagement und viel Motivation erreichen kann. Die Schülerinnen waren zu Recht sehr stolz auf das erfolgreiche Projekt.

« zurück zu News